Für unser ambitioniertes Development-Team am Standort Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt engagierte Datenbankspezialisten (m/w) als Verstärkung.

 

Datenbankentwickler (w/m)

 

Die Perspektive

  • Abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgaben in einem kreativen, innovativen Arbeitsumfeld
  • Nach qualifizierter Einarbeitungsphase projektbezogener Einsatz beim Kunden in FFM
  • Ein sehr kollegiales und menschliches Miteinander in kleinen und beständigen Teams
  • Flexible Arbeitszeiten mit freier Zeiteinteilung (Homeoffice-Optionen und Remote-Arbeit nach Absprache)
  • Modernes Büro- und Geschäftsgebäude (inkl. Einkaufsmöglichkeiten) im Norden Berlins
  • Ergonomisch ausgestattete Arbeitsplätze und freie Rechnerwahl (Windows/Mac/Linux)
  • Attraktive Vergütungsmodelle, betriebliche Altersvorsorge, kostenfreie Getränke, ein Kickertisch sowie regelmäßig statt­findende Team-Events

 

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder Mathematik
  • Alternativ eine vergleichbare Qualifikation/Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung und Expertenwissen im Bereich Data Warehouse
  • Sehr ausgeprägte Kenntnisse im Umgang mit Datenbanken und DWH-Systemen
  • Erfahrung in der Generierung von komplexen Abfragen und Auswertungen
  • Kenntnisse in relationalen Datenbanksystemen sowie in PL/SQL, Oracle und DB2
  • Know-how in der agilen Softwareentwicklung sowie Kenntnisse in Big Data sind wünschenswert
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

 

Ihre  Aufgaben

  • Programmierung und Konfiguration von Datenbanken und Tools (Oracle, PostgreSQL, MongoDB, Hibernate etc.)
  • Erweiterung und Pflege von Datenbanken
  • Unterstützung des Support-Teams bei der Lösung von Datenbank-Problemen beim Kunden
  • Analyse und Optimierung genutzter Indizes
  • Optimierung der Datenbankkonfiguration bzgl. Performance und Speicherverbrauch
  • Unterstützung bei der Pflege und Erweiterung des Datenbank Schemas
  • Konzeption, Entwicklung und Implementierung von Datenmodellen
  • Fachliche und projektbezogene Verantwortung für den Auf- und Ausbau eines Data Warehouses
  • Weiterentwicklung und Optimierung der bestehenden Prozesse
  • Mitwirkung bei Ad-hoc-Analysen großer Datenmengen

Das Unternehmen

 

Tembit Software zählt zu den führenden Anbietern von webbasierten Anwendungen für Unternehmen. Zum Leistungs­spektrum gehören innovative Standardsoftware, Individualentwicklungen sowie Beratung und Integrationsleistungen für die Bereiche Financial Software, Healthcare Software und CRM-Services.

 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen per E-Mail an Christina Rambow unter myjob@tembit.de oder sie bewerben sich direkt hier.

 

<<< zu den Stellenangeboten